Elektroautos auf der Überholspur

In Sachen regionaler Elektromobilität spielen die kommunalen Energieversorger eine wichtige Rolle, wie eine aktuelle überregionale Umfrage von Lead and Sale und Creative Analytik bestätigte (Quelle ZfK). Demnach erwarten 66 % der Befragten, dass örtliche Energieversorger Ladestationen für Elektroautos in der Region zur Verfügung stellen. Mit zwei Ladestationen und insgesamt vier Steckdosen kommt die LKW Kitzingen diesen Erwartungen gerne nach. In Anbetracht der Tatsache, dass die Bundesregierung bis zum Jahr 2020 eine Millionen Elektroautos auf den deutschen Straßen sehen will, werden in Zukunft sicherlich noch einige dazu kommen.